Kostenlose Tipps im Videoformat für dich.

Hier findest du hilfreiche und motivierende Videos rund um die Themen Unternehmertum, deine Rolle als Unternehmerin u.v.m. – dich erwarten viele Impulse und Übungen aus den Bereichen Business Coaching und Unternehmensberatung – damit du dein Business mit Herz, Verstand und deiner Weiblichkeit führst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie du zur guten Führungskraft für dein Team im Homeoffice wirst.

Das Prinzip „Homeoffice“ wurde in den letzten Wochen hinreichend getestet und jede von euch hat ihre ganz eigenen Herausforderungen zu bewältigen. Ihr macht euch Gedanken über eure Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen. Ihr wollt für alle da sein, ein offenes Ohr haben, unterstützen und euer Unternehmen voranbringen. Auch wenn ihr das gerade nicht persönlich tun und keine unterstützende Hand auf Schultern legen könnt. Ihr sucht einen Platz für eure Unsicherheiten, eure Zweifel im Umgang mit der Situation und in der Unterstützung eurer Teams.

Über diese Themen spreche ich diesem und in den folgenden Videos.

Wie du mit 6 Grundregeln ein wirksames Projektmanagement in deinen Teams implementieren kannst.

Nach deiner eigenen Organisation sprechen wir heute über die Organisation von Projekten und Aufgaben in Teams.

In Teil 3 unseres „Herzstück des Monats“ im März zum Thema „Zeit- und Projektmanagement“ erläutere ich dir ein paar Grundregeln für die erfolgreiche Umsetzung von Projekten in Teams.
Ich finde ja Punkt 6 fast am Wichtigsten. 😉

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie dir die Herren Eisenhower und Pareto helfen, Ordnung ins Aufgaben-Chaos zu bringen.

Und wie bekommst du als Unternehmerin denn nun deine übervolle to-do-Liste in den Griff?

Dafür zeige ich euch im Teil 2 unseres „Herzstück des Monats“ im Februar zum Thema „Zeit- und Projektmanagement“ zwei wirksame Methoden und erzähle euch, wie ich diese anwende.

Wie halte ich als Unternehmerin alle Bälle gleichzeitig in der Luft?

Fragst du dich auch manchmal am Ende eines stressigen Tages: „Was habe ich heute eigentlich den ganzen Tag gemacht?“. Projekte in irgendeiner Form haben wir alle zu managen. Aber eigentlich sind wir Jongleurinnen, die täglich versuchen, viele Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten. Wie gelingt uns das nun also am besten?

Genau darum geht es im „Herzstück des Monats“ im Februar – Zeit- und Projektmanagement oder eben, nicht den Überblick zu verlieren und zielgerichtet voranzukommen.
Hier, im Teil 1 betrachten wir dein eigenen Tagesablauf: Wofür setzt du deine Zeit in deinem Unternehmen ein und was bedeutet das Ergebnis für dich?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie du dir als Unternehmerin SMARTE Ziele setzt und auch in die Umsetzung kommst.

Wie kannst du als Unternehmerin denn nun ganz konkret und praktisch Ziele mit deinem Team definieren? Und wie sorgst du dafür, dass alle auf Kurs bleiben und ihr eure Ziele auch umsetzt? Genau darum geht es im zweiten Teil des „Herzstück des Monats“ im Januar. Die Arbeitsblätter zur Definition deiner eigenen Unternehmensziele bis hin zum Review kannst du dir hier kostenlos herunterladen.

Warum du dir als Unternehmerin unbedingt Ziele setzen solltest und wie du das am besten machst.

Neues Jahr, neue Ziele. Warum ist es wichtig, sich als Unternehmerin Ziele zu setzen?
Und wie gehe ich das am besten an?

Im „Herzstück des Monats geht es im Januar um die „Definition von Zielen“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden